schadstoffdiagnostik weiss ohne text /

Schadstoffdiagnostik

 

Asbest, Schadstoff- und Schimmelpilz Analysen

Wir untersuchen Ihr Gebäude vor Abbruch, Umbau oder zur Abschätzung der Risiken bei der normalen Nutzung auf Schadstoffe. 

 
schadstoffsanierung schimmelpilz

Als Ihr Experte erkennen und analysieren wir Bauschadstoff in allen Arten. Mit unserer langjährigen Erfahrung, verfügen wir über das notwendige Knowhow im Umgang mit gesundheitsschädlichen und giftigen Stoffen. Ob bei privaten oder gewerblichen Objekten, wir bieten Lösungen von der Risikoanalyse bis zur fachgerechten Entsorgung. 

Vor Umbau oder Abbruch ihres Gebäudes oder zur Abschätzung der Risiken bei der normalen Nutzung untersuchen wir dieses auf Schadstoffe. Eine Schadstoffanalyse und Risikobeurteilung während der Planungsphase verhindert unliebsame Überraschungen bei der Ausführung von Ihrem Bauprojekt.

 

Leistungsspektrum

Mit unserer Leidenschaft fürs Bauen, unserer Erfahrung und innovativem Denken realisieren wir Bauprojekte von höchster Qualität.

 
Schadstoffanalyse Asbest

Die Untersuchung wird mit einem Bericht abgeschlossen, der im besten Fall Entwarnung gibt oder die gefundenen Schadstoffe dokumentiert, die Sanierungsmöglichkeiten aufzeigt und die Entsorgungswege benennt.

Auf Wunsch organisieren wir die Sanierungsofferte und begleiten die anschliessenden Sanierungsarbeiten.

Unser Leistungsspektrum

  • Begehung des Gebäudes
  • Beprobung aller verdächtigen Materialien
    Analyse durch akkreditierte Labore
    Bewertung von Risiko und Dringlichkeit
    nach geltenden Bestimmungen (EKAS
    6503)
  • Fazit bezüglich weiterer Massnahmen
  • Erstellen eines Schadstoffdiagnoseberichts
  • Erstellung Grobkostenschätzung
    für die Schadstoffsanierung

 

Ihr Nutzen mit PE Schadstoffdiagnostik

Kompetenz, Erfahrung, nahtlose Zusammenarbeit mit optimaler Abstimmung und kurzer Entscheidungswege

 
 

Unsere Leistungen umfassen die Durchführung von Schadstoffdiagnosen, sowie Organisation und Überwachung von Schadstoff-Sanierungen.

 

Wie gehen wir in der Regel vor?

 

  • Prüfen der Liegenschaft auf Schadstoffe
  • Entnahme von Materialproben bei verdächtigen Materialien
  • Analyse durch ein akkreditiertes Prüflabor, sowie Auswertung der Analyseresultate
  • Erstellen des Schadstoffberichts
  • Erstellen einer Risikoanalyse und Formulierung der daraus notwendigen Sanierungsmassnahmen
  • Kennzeichnung von Materialien, die Bauschadstoffe wie z.B. Asbest enthalten können, vor Ort durch anerkannte und zertifizierte Experten
  • Kostenschätzung für die Sanierungsarbeiten, Ausschreibung
  • Fachbauleitung und Baustellenkontrollen
  • Baustellen- / Endkontrollmessungen (Luftmessungen)

 Welche Gebäudeschadstoffe werden untersucht? 

 

  • Asbest
  • Schwermetalle
  • Polychlorierte Biphenyle (PCB)
  • Chlorparaffine (CP)
  • Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)
  • Chemische Holzschutzmittel
  • Künstliche Mineralfasern (KMF)
  • Schimmel
KITTEL Soeren
Sören Kittel

Bauschadstoff-Diagnostiker

s.kittel@peing.ch
+41 79 633 01 98